Sonntag, 29. Juli 2007

Ein Blumenstrauß und ein Danke für...

Andrea, die mir vor 1 Monat so geduldig geholfen hat, diesen Garten-Blog einzurichten!

für alle Blogger, die mich seitdem mit ihren Kommentaren begleitet haben!

für alle meine Freunde und Familie, die immer wieder mal vorbeischauen.
für alle, die zufällig auf meine Seiten stoßen und daran Gefallen finden.

Nun ist mein Blog erst 1 Monat im Netz und ich habe unheimlich viel Spaß an diesem Garten-Tagebuch gefunden. Es ist nicht nur das geistige Verarbeiten von Situationen, die sich rund um den Garten drehen. Da ist auch ein Austausch mit Gleichgesinnten entstanden, der mir große Freude bereitet. Egal, ob Kanada, Schweden, Hamburg, Berlin, Rheinland oder Bayern, es macht einen Heidenspaß zu sehen, wie Andere mit diesem Thema umgehen, wo ihre Schwerpunkte liegen, was für andere Interessen noch mit hineinspielen. Ich habe festgestellt, Garten-Narren, und das sind wir irgendwie ja alle, interessieren sich auch für andere Menschen und das macht so einen Garten-Blog erst richtig spannend, denn so unterschiedlich wie unsere Gärten sind wir auch selber ! Ich wünsche allen einen schönen Sonntag.



Kommentare:

SchneiderHein hat gesagt…

Erst 1 Monat und so viele interessante Post! Ich bin gespannt, ob Du Deinen Blog wirklich weiter als tägliches Tagebuch führst oder ob es dann auch mal einige kleine Ruhepausen gibt...
Jedenfalls freue ich mich immer wieder über Deine neuen Themen.
Liebe Grüße Silke

Bella hat gesagt…

Ja, mir geht es genauso wie Dir, so ein Blog bringt unheimlich viel Spaß, die Art, wie ich meinen Garten betrachte, hat sich dadurch sehr intensiviert und man erfährt in anderen Blogs soviele weitere interessante Dinge.
LG Bella

Andrea's Garden hat gesagt…

Schon ein Monat vorbei! Die Zeit vergeht und du bist ja eine fleißige Schreiberin. Mir bringen die Kontakte sehr viel Freude. Vor allem bleibt mein Englisch in Schwung. Danke für den Blumenstrauss. Lieben Freunden hilft man immer gern. Andrea

Margrit hat gesagt…

Ich finde es auch wahnsinnig spannend, wie andere ihren Blog gestalten, was andere für ein Leben führen, was für Kontakte man bekommt. So ein Blog erweitert einfach den Horizont.
Ich bewundere, dass Du so viel schreibst und so viel Wissen hast.
Viele Grüße
Margrit

Romy hat gesagt…

Liebe Wurzerl,
ich stimme dir zu und bedanke mich gleichzeitig für den wunderwschönen Blumenstraß. Wünsche dir weiterhin viel Spass bei allem was du machst.

LG *R*

Cindymiro-monica hat gesagt…

Hallo Wurzerl
Sehr schön dein Blog.
Der Ausflug von Socke hast
du gut beschrieben, ist ja
auch ein tolles Kätzchen.
Vielen Dank für die Blumengrüße
LG
Monica