Sonntag, 10. Mai 2015

MAI FLIEDER-RHODODENDRON-TULPEN-ZEIT!

Die Tulpenzeit geht zu Ende, jetzt ist die Rhododendronblüte und der Flieder für die Farbtupfer zuständig.

Tulipa Black Parrot

Der Steingarten
eine Wildtulpe
Teakholzliege neben dem Steingarten
namenlose Tulpe
das Peripheriebeet
die chinesische Stacheldrahtrose
das Ahorneck
Geranium phaeum
die Wisteria ist neu und wird den Platz der Zierquitte einnehmen, die nach über 40 Jahren nicht mehr wollte.

 

Kommentare:

Tante Mali hat gesagt…

Traumhaft liebes Wurzerl, so ein wundervoller Garten und so liebevoll. Die Teakliege ist ein wahrer Schatz und die Black Parrot auch! Danke für den wundervollen Gartenrundgang und alles Liebe
Elisabeth

Erica Sta hat gesagt…

Ich las diese Gartenadresse und kam neugierig vorbei ... Um zu sagen, dass mich der wundervolle Garten, die Bilder und der Text begeistern.
Hier finde ich eine so schöne Vielfalt, die mich inspiriert.

Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

Hexenrosengarten hat gesagt…


So ein schöner Post!
Deine Tulpen sind wunderschön und deine Gartenbilder ebenso!
Leider sind unsere Tulpen jetzt schon wieder verblüht!
Schade, die Zeit ist so kurz, aber dafür werden wir ja entschädigt, durch die vielen anderen Blümchen, die jetzt zu blühen beginnen...wie auch meine LieblingsRosen...
Rosige Grüße von Christine aus dem Hexenrosengarten!

Kiki hat gesagt…

Hallo liebes Wurzerl,
wow, diese Tulpe im ersten Bild ist wunderschön!!!! Überhaupt sind deine ganzen Gartenbilder wieder einmal "die Wucht"!!! Einen herrlichen Garten hast du.
Liebe Grüße und eine gute Woche,
Kiki