Freitag, 24. April 2015

Der April-Garten

Wie schön ist doch der Garten, wenn die Frühlingsblüher alle einen Sonnenplatz wollen, die Obstbäume dicke Knospen haben und vor der Blüte stehen und ein rötlicher oder grüner Schimmer an den Gehölzen die baldige Belaubung verspricht!
Schön, dass Ihr mit mir durch den April-Garten gewandert seid. Ich wünsche Euch schon jetzt einen wunderbaren Wonnemonat Mai.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Wurzis die aus dem Fleischwolf wachsen... Auf so eine Idee muss man erstmal kommen! schöne Details zeigst du da... Um diese Jahreszeit ist es einfach wie im Rausch! Liebe Grüße, Barbara

Naturwanderer hat gesagt…

Hallo Wurzel,
dein Frühlingsgarten sieht noch so frisch aus, bei uns sind schon viele der von dir gezeigten Blumen verblüht, so schnell geht das. Im Moment regnet es und darüber freue ich mich sehr, es war sehr trocken und die Kanne war ständig im Dienst
Ein schönes Wochenende
wünscht dir Edith