Sonntag, 13. Mai 2012

DES RÄTSELS LÖSUNG...!!!


Tatsächlich habe ich nicht den Keukenhof, sondern das 7. Istanbuler Tulpen-Festival besucht.
Vero, Du hast es als Erste erraten und bekommst den Buchpreis zugeschickt!
Tatsächlich stammen viele Hybriden, die heute in unseren Gärten blühen, von türkischen Vorfahren ab.
Und...es gab nicht nur in Holland und später Westeuropa die Tulpomanie!
In der Ottomanischen Reichsperiode der Türkei gab es zwischen 1718 und 1730 die sogenannte Tulpenepoche während dem Sultanat von Ahmet III. 
Diese Epoche wurde nach der aufkommenden Mode der reichen Osmanen benannt, die in dieser Zeit anfingen Tulpen zu züchten und ihre Gärten damit zu schmücken. 
Die herrlichen Tulpenpflanzungen am Istanbuler Topkapi-Serail und dem Sadabad Schlösschen waren wohl der Auslöser für diese Epoche.
In Istanbul wurden viele neue Herrenhäuser mit Tulpengärten errichtet. Die Architektur, Kunst, Literatur und Wirtschaft wurde gefördert.
Die Feuerwehr wurde organisiert, am Goldenen Horn entstand schon früh ein Ausflugsgebiet für die Städter, es öffneten eine Stoff-Fabrik, eine Fliesen-Fabrik und die erste Druckerei in Istanbul. 
Ich weiss, ich habe viel zu viele Bilder hochgeladen. Aber ich höre jetzt einfach auf über die Tulpen-Epoche zu berichten und lasse Euch zum Muttertag das Farbenfeuerwerk der genialen TULPEN - LALE - TULIPAS - TULIPS geniessen. 








 

 


Kommentare:

verobirdie hat gesagt…

:-)

Dort hast Du sicher viel Spass gehabt. Diese Bilder sind wunderschön!
Danke vielmals für den Besuch!

Sabine hat gesagt…

Beeindruckend!

Brigitte hat gesagt…

Was für eine Vielfalt dieser Blume! Der Gewinnerin herzlichen Glückwunsch!

Liebe Grüße, Brigitte

Akaleia hat gesagt…

Wow, liebes Wurzerl - was eihn Anblick! Grandios! Ich habe vor einiger Zeit über die Tulpomanie gelsen, die ja fast hetige Börsenzüge an sich hatte....Wahnsinn - da haben Menschen Hau und Hof verjubelt, um dieses Zwiebelgold zu besitzen!
HG
Birgit

Akaleia hat gesagt…

Sorry für die Rechtschreibfehler - da waren die Finger schneller als die Tastatur.

Northern Shade hat gesagt…

Wow, there are so many interesting combinations of tulips, from the more subtle yellow and white to the bold red, yellow and blue. I love all of the variety, and it must be very impressive in person to see the long fields of flowers. Did you make a list of the tulips you particularly like and want to add to your garden?

Kiki hat gesagt…

Hallo liebes Wurzerl,
wunderschöne Bilder der Tulpen!!! So viele verschiedene Farben und Blätterformen! Einfach nur toll!
Liebe Grüße,
Kiki